Im Laufe des Jahres 2011 gelang eine weitere Premiere mit der Entwicklung eines Lackwerks für Dispersionslacke im Zeitungsdruck. In Zusammenarbeit mit Partnern der Zulieferindustrie wurde das Projekt verwirklicht und im Jahr 2012 beim Druck und Medien Award ausgezeichnet.